„Hilf mir es selbst zu tun!“

 

Selbständigkeit
Ein Kind, das aktiv handelt, erprobt dabei seine Fähigkeiten, nimmt sich und sein Können bewusst wahr und gelangt so zunehmend zu seiner altersgerechten Selbständigkeit. Aus der gewonnenen Selbständigkeit erwächst Selbstsicherheit und damit Unabhängigkeit vom Erwachsenen.

Die Aussage eines Kindes:

„Hilf mir, es selbst zu tun!“

machte Maria Montessori zu einer Leitmaxime ihrer Pädagogik